Monat: Juli 2007

Veröffentlicht am KategorienBad VilbelSchlagzeilen

Jesus ist die Nummer 1 – „Erfreuliche“ Halbzeitbilanz der Burgfestspiele trotz „durchwachsenen“ Wetters

Bad Vilbel. Als „sehr erfreulich“ bezeichnete Bürgermeister Thomas Stöhr die Halbzeitbilanz der Burgfestspiel-Saison. Mit 60 000 verkauften Karten liege man knapp unter dem sehr guten Vorjahresergebnis. Dieses hätte bereits übertroffen werden können, wenn das bisher „eher durchwachsene Wetter“ besser […]


Veröffentlicht am KategorienBad VilbelSchlagzeilen

Lieschen darf schneller fahren – Bahn fährt ab Oktober auch samstags und sonntags auf der Stockheimer Strecke

Bad Vilbel. Nach acht Wochen Bauzeit und zweiwöchiger Montage wurde am Dienstag, Punkt 14 Uhr, am Bahnübergang Gronau ein neues Zeitalter eingeläutet. Die neue Sicherungsanlage mit Ampel und Halbschranken wurde offiziell in Betrieb genommen. Über in Kabel verlegte Kontakte […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Wo Leerstand ein Fremdwort ist – Genossenschaft Bauen und Wohnen kümmert sich vorbildlich um ihre Mieter

Bad Vilbel. Lediglich 28 der 1526 Mitglieder der Genossenschaft Bauen und Wohnen (GBW) ließen sich zur Hauptversammlung im Kurhaus blicken. „Ein Zeichen, dass die Leute zufrieden sind“, sah Vorstandschef Reinhard Schneider darin. Denn obwohl bei 56 Neuzugängen und 63 […]


Veröffentlicht am KategorienBad VilbelSchlagzeilen

Open-Air-Kino beginnt – Ab Donnerstag 14 Filme auf Riesenleinwand im Freibad

Bad Vilbel. Endlich geht es los! Die neue Open-Air-Kino-Saison im Freibad startet am Donnerstag, 26. Juli. 14 Filmhits werden bis zum 9. August über die riesige Leinwand vor der Liegewiese flimmern. „Wir spielen bei fast jedem Wetter!“, betont Dennis […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Idylle im Hainwinkel bei Gärtner sehr beliebt – Kleingärtner feiern gemütlich auf ihren Parzellen

Bad Vilbel. Die Füße im Wasser, den Kopf in der Sonne und in der Hand ein Glas mit gut gekühltem Sangria – so überstanden Mutter Regina Hennig und Sohn Rainer im Bassin unbeschadet die große Hitze inmitten ihres gepflegten […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Hochregalpläne der Stada – Hessischer Verwaltungsgerichtshof gibt Erlaubnis für Akten-Einsicht

Bad Vilbel. In Sachen „Stada-Hochregallager“ kann das Stadtparlament einen Akteneinsichtsausschuss einrichten. Zu diesem Schluss kommt der Hessische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Kassel. Als „harsche Schlappe für den Hessischen Städte- und Gemeindebund und die CDU/FDP-Fraktion im Stadtparlament“ bezeichneten die Grünen das […]


Veröffentlicht am KategorienBad VilbelSchlagzeilen

Fast wie auf dem Tempelberg – Pater Menacherry Cheriyan ist neuer Hirte der Pfarrei Verklärung Christi

Bad Vilbel. „Die Kirche ist kein Museum – wir müssen sie zu den Menschen bringen.“ Dies sagt Pater Menacherry Cheriyan (57), der neue Hirte der Pfarrei Verklärung Christi auf dem Heilsberg. „Hirte“ – das ist für den promovierten Theologen […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Jazz am Bahnhof – Straßenfest rund um die Dorflinde in Dortelweil

Bad Vilbel. Zum traditionellen „Jazz am Bahnhof“ laden die Freiwillige Feuerwehr Dortelweil und das städtische Kulturamt für das kommende Wochenende unter die große Dorflinde am Alfred-Manasek-Platz (gegenüber der S-Bahnhaltestelle des Stadtteils) ein. Gefeiert wird am Samstag, 28. Juli, ab […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

60 Jahre bei der Wehr – Gronauer Brandschützer ehren Mitglieder

Bad Vilbel. Bei der Eröffnung des Gronauer Brunnenfestes fasste sich Bürgermeister Thomas Stöhr kurz. Statt einer langen Rede dankte er vor allem der Wehr und den Kerbeburschen, um dann mit Feuerwehrvorsitzendem Jörg Weisenstein langjährige Mitglieder zu ehren. Höhepunkt war […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Rundgang durch die „Stadt am Wasser“

Bad Vilbel. „Bad Vilbel – am Wasser gebaut – baut auf Wasser.“ So lautet das Thema der Stadtführung, zu der das Kulturamt für Samstag, 28. Juli, einlädt. Adrian Donath erwartet die Teilnehmer um 15 Uhr vor dem alten Rathaus. […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Massemer Erinnerung an Gerd Thomson – Verein schenkt Heimatmuseum ein Gemälde ihres verstorbenen Freundes

Bad Vilbel. Einen besseren Platz als im Massenheimer Heimatmuseum hätte der Verein „Wir Massemer“ für das Bild „Alt Massenheim“ des Künstlers Gerd Thomson (1946 – 2007) kaum finden können. Nach Auskunft des Museumsteams wird es seinen Platz im neuen […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Broadway in der Burg – Galaabend mit nachklingenden Evergreens aus dem berühmten Musical

Bad Vilbel. Berühmte Evergreens des Musicals standen beim Galaabend „Best of Broadway“ auf dem Programm. Verbindendes Element und Thema Nummer eins der stimmgewaltigen Interpretationen war die Liebe. Präsentiert wurden die Evergreens singend und tanzend vom Ensemble „Jesus Christ Superstar“. […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Der Adel spielt falsch – Einführungsgespräche zu Burgfestspiel-Produktionen

Bad Vilbel. Der Inhalt der aktuellen Burgfestspiel-Inszenierung „Gefährliche Liebschaften“ kann unter dem Motto „Der Adel spielt falsch“ zusammengefasst werden. Die Handlung spielt vor mehr als zwei Jahrhunderten in Frankreich, wenige Jahre vor Ausbruch der großen Revolution. Zwischen der Marquise […]


Veröffentlicht am KategorienBad VilbelKarbenSchlagzeilenSport

Eingeschränkte Trainingsmöglichkeiten – Monatelang gesperrte Fußballplätze engen Jugendarbeit des FV ein

Bad Vilbel. Die Trainingsbedingungen beim Fußball-Verein (FV) Bad Vilbel sind nach Auffassung der Trainer – gelinde gesagt – nicht optimal. Vor allem fehlende Platzkapazitäten beeinträchtigten die Saison-Vorbereitungen der ersten und der zweiten Mannschaft. Mehr als Laufen und ein bisschen […]


Veröffentlicht am KategorienKarbenSchlagzeilen

Der böse Nurgul ist besiegt – Ferienspiele der Stadt sind mit großem Fest auf dem Jukuz-Gelände zu Ende gegangen

Karben. Die neun Völker der Stämme Targui, der schwarzen Flotte und des Räuberpacks haben es gemeinsam geschafft: Der böse Nurgul ist besiegt, und der magische Kristall, der alles Schicksal der Menschen steuert, zerstört. Nach zwei Wochen Kinderplanet auf dem […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Irma Veps wilde Welt – Burgfestspiele: Theaterkeller mit temporeicher und spannender Gruselkomödie

Bad Vilbel. Der Theaterkeller in der Wasserburg gibt die passende Kulisse ab für die Gruselkomödie „Das Geheimnis der Irma Vep“. Im Zwielicht der Burgkatakomben fühlt sich Irma (Marco Zbinden) sichtlich wohl. Das temporeiche spannend-komische Gruseldrama von Charles Ludlam verlangt […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Heftig gestritten um das Wachstum der Stadt

Karben. Die Debatte über die künftige Entwicklung Karbens läuft auf Hochtouren. In einer Sondersitzung des Parlamentsausschusses für Stadtplanung stritten die Politiker unlängst über mögliche künftige Wohn- und Gewerbegebiete. Die Debatte soll in einen Beschluss münden, der die Wachstumsziele Karbens […]


Veröffentlicht am KategorienBad VilbelKarbenSport

Gronau ist Stadtmeister – Turnier in Massenheim wurde durch Torverhältnis knapp entschieden

Bad Vilbel. Das schönste und wichtigste Tor der Fußball-Stadtmeisterschaften fiel in der allerletzten Minute. Darin waren sich zumindest die Gastgeber beim FC Hessen Massenheim einig. Denn Christof Netopil schaffte gerade noch vor dem Abpfiff das Ehrentor gegen den FV […]


Veröffentlicht am KategorienKarbenSchlagzeilen

Platz für Grünfläche – Ortsbegehung der CDU-Fraktion zu den Plänen eines neuen Stadtzentrums

Karben. Anlässlich der Beratungen des regionalen Flächennutzungsplans Rhein-Main führte die CDU mehrere Ortsbegehungen durch. „Vor Ort kann man einfach viel besser als auf Planunterlagen sehen, über was man eigentlich entscheidet“, meint Groß-Karbens Ortsvorsteher Werner Gold (CDU). Zudem hatte CDU-Fraktionsvorsitzender […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Barocke Klänge – höfische Töne – Freiburger Spielleyt vermitteln in der Burg mittelalterliche Lebensfreude

Bad Vilbel. Musikalisch wird die Matinee-Reihe der Burgfestspiele am Sonntag, 29. Juli, fortgesetzt: Um 11 Uhr gastieren zum wiederholten Mal die Freiburger Spielleyt mit Musik des Spätmittelalters im historischen Gemäuer der Quellenstadt. Ernsthaft und doch leicht musizieren die Spielleyt […]


Veröffentlicht am KategorienKarbenSchlagzeilen

„Bewegen uns aufeinander zu“ – Der Bürgermeister hat einen Kreisel in der Bahnhofstraße nicht abgelehnt

Karben. „Es dient der sachlichen Diskussion zur Entwicklung des Stadtzentrums, wenn sich die CDU nun ernsthaft mit unseren Vorschlägen auseinandersetzt und sich dort auch einen Stadtpark vorstellen kann“, reagiert Bürgermeister Roland Schulz auf Äußerungen seitens der CDU. Diesen hätten […]


Veröffentlicht am KategorienBad VilbelKarbenSport

Kein Platz für Rassismus – Bad Vilbeler Fußballvereine beteiligen sich an Aktion des Fußballmagazins „Zico“

Bad Vilbel. Der SC Dortelweil hat sich der Aktion „Kein Platz für Rassismus“ angeschlossen und bekennt sich mit einem Schild zu dieser Einstellung, die laut Vereinsvorsitzendem Wolfgang Schwarzhaupt und Jugendleiter Helmut Neisel eigentlich selbstverständlich sein sollte. Dies sagten beide, […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Wandel einer Agrarsteppe – Abendspaziergang mit den Vogelschützern rund um den Massenheimer Riedhof

Bad Vilbel. Einblicke in den Lebensraum von heimischen Vögeln und Niederwild gewährte der Verein für Vogelschutz und Landschaftspflege interessierten Bürgern bei einem Abendspaziergang in Massenheim. Sprecher Heinz Gilbert und Schriftführerin Hanne Tinkl begrüßten am Treffpunkt Herz Jesu-Kirche 16 Spaziergänger. […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Grüne: „Neue Mehrheit bricht Wahlversprechen“

Karben. Die Grünen sprechen sich gegen die Pläne der Mehrheit zur Innenstadtbebauung aus. „Wir sind gegen immer neue Supermärkte, die den Lebensmittelhandel aus den Stadtteilen verdrängen,“ habe die CDU im Februar 2006 noch getönt, erinnert Grünen-Sprecher Mario Schäfer. Damals […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Als Burgfriedberg regierte – Geschichtsverein und Stadt präsentierten das Karbener Heft Nummer 17

Karben. „Ohne das Archiv der Stadt Karben wäre es nicht möglich gewesen, die Geschichte der Burgfriedberg zur Zeit der Revolutionskriege zu erforschen“, sagt Christian Vogel aus Assenheim. Vogel ist Autor des Karbener Heftes Nummer 17, das den Titel „Die […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Zweites Treffen der Hospizgruppe – Intensive Vorbereitung für die freiwilligen Helfer in Wochenendseminaren

Karben. Die Mitglieder der Hospizgruppe Karben treffen sich am Montag, 30. Juli um 20 Uhr in den Räumen des Pfarrzentrums St. Bonifatius, Karbener Weg 2-4. Neue Teilnehmer, die auch Interesse an der Hospizarbeit haben, sind ausdrücklich erwünscht. Um allerdings […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Preisnachlass für Antiquitäten – Manfred Müller gibt seine Antik-Halle in Klein-Karben auf

Karben. Seit zehn Jahren ist die Antik-Halle in der Rendeler Straße 23 Anlaufstelle für Liebhaber alter Möbel, nostalgischen Hausrats und Kleinantiquitäten. Nun kündigt Inhaber Manfred Müller das Ende an. Er gibt das Geschäft auf, wird Karben verlassen. Viel Arbeit […]


Veröffentlicht am KategorienBad VilbelKarbenSport

Eintracht-Spiel abgesagt – Dortelweiler Fußballer spielen nicht in Frankfurt

Bad Vilbel. Wegen der vielen verletzten Fußball-Profis hat die Entracht das geplante Trainingsspiel gegen den SC Dortelweil anlässlich der Saison-Eröffnungsfeier des Bundesligisten am Sonntag, 29. Juli, in der Commerzbank-Arena kurzfristig abgesagt. Das Bezirksoberliga-Team sollte um 16 Uhr gegen die […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Arbeitseinsatz des Nabu

Karben. Wie seit Jahren um diese Zeit ruft der Nabu Ortsverband Karben seine Mitglieder und Freunde zu einem Arbeitseinsatz im Naturschutzgebiet Ludwigsquelle bei Groß-Karben auf. Dieser Arbeitseinsatz wird im Auftrag des Forstamtes Nidda durchgeführt. In den vergangenen Monaten sind […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Ehrennadel in Gold für Marianne Steyer – Überraschung zum 75. Geburtstag

Bad Vilbel. Zum 75. Geburtstag von Marianne Steyer hatte Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr, der zu den Gratulanten zählte, ein besonderes Geschenk der Stadt dabei. Der Magistrat hatte in einer seiner letzten Sitzungen entschieden, Marianne Steyer für ihr ehrenamtliches Wirken […]