Monat: September 2011

Veröffentlicht am

Kommen jetzt die Windräder?

Usinger Land. Weit mehr als eine Millionen Menschen versorgt die Mainova mit Energie. Dabei hat Constantin H. Alsheimer, der Vorstandsvorsitzende, das Unternehmen gut aufgestellt. Und das nicht erst, seit der Atom-Ausstieg beschlossene Sache ist. Alsheimer hat schon vor der […]


Veröffentlicht am

— TELEGRAMM —

Winterklamotten beim Herbstbasar Usingen. Der Kindergarten „Tausendfüßler“ organisiert für Samstag, 29. Oktober, in der Zeit von 14 bis 16 Uhr einen Herbstbasar in der Stadthalle. Angeboten werden gut erhaltene Kinderklamotten und Spielsachen. Erstmals gibt es auch einen integrierten Winterbasar. […]


Veröffentlicht am

Party Time beim TuS

Usingen. Wer mal wieder so richtig Lust zum Abfeiern hat, für den ist die „Party Time“ am Samstag, 1. Oktober, genau das Richtige. Bereits zum dritten Mal organisiert die Jugendfußballabteilung des Turn- und Spielvereins Eschbach eine Feier für alle […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Wild wuchert Grün

Bad Vilbel. Beim neu angelegten Parkplatz an der Homburger Straße sind die Kunststoffrasengitter ausgetrocknet. An verschiedenen Grundstücken Am Weinberg sprießen Wildkräuter. 16 Pflanzkübel und Hochbeete, vor allem in der Breiten Straße, bedürfen einer pflegenden Hand – und beim Apfelkreisel, […]


Veröffentlicht am

Heikes Lesestündchen

Grävenwiesbach. „Emma und der blaue Dschinn“ heißt die Geschichte, die für alle Kinder am Freitag, 7. Oktober, in Heikes Lesestündchen in der Zeit von 16.30 bis 17.30 Uhr im Grävenwiesbacher Bahnhof zu hören ist. Kinder sollten eine Decke oder […]


Veröffentlicht am

Seel ist neuer Bürgermeister

Grävenwiesbach. Es ist entschieden. Der neue Bürgermeister in Grävenwiesbach heißt Roland Seel (CDU). In der Stichwahl am vergangenen Sonntag setzte sich der 55 Jahre alte Hundstädter gegen seinen Konkurrenten, den als parteilosen, aber der FDP angehörenden Christian Loew (33) […]


Veröffentlicht am

Meditieren nach ZEN

Neu-Anspach. Eine praktische Einführung in die ZEN-Meditation bietet die Volkshochschule Neu-Anspach am Samstag, 8. Oktober, in der Zeit von 14 bis 17.30 Uhr an. Der Schwerpunkt des Kurses liegt in den traditionellen Sitz- Gehübungen, die Grundlagen der ZEN-Meditation sind. […]


Veröffentlicht am

Bauernhof mal drei

Wehrheim. Die Familie Etzel öffnet bei einem Familientag am Samstag, 1. Oktober, ihre drei Bio-Bauernhöfe. Der Tag der offenen Tür dauert von 10 bis 15 Uhr und umfasst außer dem Kurtrierischen Amtshof (Pfaffenwiesbacher Straße 6) auch den Naturkornhof und […]


Veröffentlicht am

Erstes Weinfestin Hundstadt

Grävenwiesbach. .Der Frauenchor „Grenzenlos“ aus Hundstadt lädt für Sonntag, 2. Oktober, zum ersten Hundstädter Weinfest ein. Von 17 Uhr an gibt es im umgebauten Dorfgemeinschaftshaus gute Weine vom Winzer und dazu Flammkuchen aus dem Holzofen. Spundekäs, Brezeln und kleine […]


Veröffentlicht am KategorienBad VilbelLeserbriefe

Fuß vom Gas – aller Ehren wert

Zu unserem Artikel „Fuß vom Gas“ im BVA vom 8. September erreichte uns folgender Leserbrief: Das Engagement zur Aufstellung der Kinderfiguren aus Holz, um die motorisierten Verkehrsteilnehmer zu mehr Rücksicht zu animieren, ist aller Ehren wert. Noch wirkungsvoller wären […]


Veröffentlicht am

Himbeereis und flotte Käfer

Weilrod. „Himbeereis und flotter Käfer“ – so ist die nostalgische Lach- und Sachshow überschrieben, die am Samstag, 15. Oktober, im Sportlerheim in Altweilnau zu sehen ist. Veranstalter dieser Zeitreise in die 50er- und 60er Jahre, die um 18 Uhr […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Kräftiger Distelwuchs

Das sprießende Grün ist nicht nur eine Herausforderung im Stadtteil Massenheim – auch andernorts in der Quellenstadt wuchert das Grün. So wird von Bewohnern Dortelweils glaubhaft berichtet, dass es dort auf öffentlichem Grund und Boden Disteln bis zu einer […]


Veröffentlicht am

Musikalische Leckerbissen

Weilrod. „30 Jahre evangelischer Posaunenchor Weilnau“ sind ein Grund zum Feiern. Das soll am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Oktober, mit einem Konzertwochenende geschehen. Am Samstag, 18 Uhr, wird den Geburtstagsgästen ein Konzert mit musikalischen Leckerbissen aus verschiedenen […]


Veröffentlicht am

Kunst im Krankenhaus

Usingen. „Sans Souci – ohne Sorge“ ist die neue Ausstellung der Usinger Künstlerin Erika Hammesfahr im Krankenhaus, Hattsteiner Allee, überschrieben. „Das Krankenhaus stellt Diagnosen über bereits Vorhandenes. Für Patienten sollte das Krankenhaus ein Ort der Besinnung, Heilung und Hoffnung […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Neuer Internetauftritt der Stadt

Bad Vilbel. „Der Magistrat wird beauftragt, der Stadtverordnetenversammlung ein Konzept für einen neuen Internetauftritt vorzustellen.“ Mit diesem Antrag setzt sich die CDU-FDP-Koalition für eine neue Web-Präsenz der Stadt während der nächsten Stadtverordnetenversammlung ein. Dafür sollen im Nachtragshaushalt Mittel in […]


Veröffentlicht am

Frisch vom Acker

Wehrheim. Das ganze Jahr über haben sich die Grundschüler der Limesschule auf dem Schulacker als fleißige Bauern erwiesen. Sie haben das Feld beackert, gepflanzt, Unkraut gezupft, Käfer eingesammelt und schließlich die Kartoffeln geerntet. Wie lecker die schmecken und was […]


Veröffentlicht am

Osteopathie

Usingen. Kleine Störungen suchen und das natürliche Gleichgewicht im Körper wiederherstellen hat die Osteopathie zum Ziel gesetzt. Von den Symptomen geht’s direkt zu den Ursachen und der entsprechenden Behandlung. Dabei wird sowohl das Bewegungssystem, Organe und das Schädel-Kreuzbein-System (Cranio-Sakrales-System) […]


Veröffentlicht am

Computerkurse für Senioren

Schmitten. Senioren, die endlich mit dem Computer arbeiten wollen, können in Schmitten demnächst die ersten Schritte machen. Die Gruppe „50 Plus“ bietet zusammen mit der VHS Hochtaunus einen Einführungskurs an. Der Kurs geht über zehn Übungsstunden, die Teilnahme kostet […]


Veröffentlicht am

Laubach feiert Kerb

Grävenwiesbach. Das kommende Wochenende steht in Laubach ganz im Zeichen der Kerb. Vom 1. bis 3. Oktober wird durchgefeiert. Die Kerbeburschen sind geeicht, sing- und trinkfest und garantieren die gute Stimmung. Am Samstagvormittag, 1. Oktober, wird der Johann gebaut, […]


Veröffentlicht am

Halloween

Wehrheim. Das Mehrgenerationenhaus, Wiesenau 28, bietet auch in der kommenden Woche wieder ein attraktives Programm für Jung und Alt. Ein generationsübergreifendes Treffen ist für Dienstag, 4. Oktober, ab 15 Uhr, vorgesehen. Der Mittagstisch bietet am Mittwoch, 5. Oktober, Bandnudeln […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Gastgeber gesucht für„Lebendigen Adventskalender“

Bad Vilbel. Auch dieses Jahr soll es auf dem Heilsberg einen „Lebendigen Adventskalender“ geben. Die Evangelische Heilig-Geist-Gemeinde und die Katholische Pfarrgemeinde Verklärung Christi suchen wieder gastfreundliche Menschen, die weder Kirchensteuerzahler noch Kirchgänger sein müssen. 23 Abende im Dezember sind […]


Veröffentlicht am

Fashion, Trends und Haarkunst

Wetzlar. Das Forum Wetzlar, ist am Samstag, 1. Oktober Schauplatz einer großen dreiteiligen Show „Hair, Art & Fashion by Night“. Schirmherr der Veranstaltung, deren Anliegen die Jugendförderung in Wetzlar ist, ist Oberbürgermeister Wolfram Dette. Im Rahmen des Midnight-Shopping im […]


Veröffentlicht am

Sicherer Umgang mit der Motorsäge

Wehrheim. Wer den Umgang mit der Motorsäge lernen möchte, für den bietet die Wehrheimer Außenstelle der Volkshochschule (VHS) einen Kurs am Samstag, 8. Oktober, ab 9 Uhr in der Heinrich-Kielhorn-Schule an. Das Ende ist gegen 16 Uhr vorgesehen. Die […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Geschenke für Weihnachten

Bad Vilbel. Beim Mitgliedertreffen der Nachbarschaftshilfe am Donnerstag, 6. Oktober, um 18.30 Uhr im Bistro im Haus der Begegnung sollen Ideen und Anleitungen für die Herstellung von Weihnachtsgeschenken gezeigt werden. Gäste sind willkommen. (sam)


Veröffentlicht am KategorienBad VilbelKarbenSport

Foulelfmeter brachte Wende

Verbandsliga Süd: FV Bad Vilbel – VfB Ginsheim 2:0 (1:0) – Ein umstrittener Foulelfmeter brachte Bad Vilbel in einem bis dahin ausgeglichenen Spiel auf die Siegerstraße. „Man kann darüber diskutieren“, räumte Trainer Marcus Dippel ein. Fatih Uslu ging beim […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Pagani komponiert

Bad Vilbel. „Heimlich gemalt habe ich schon immer“, erzählt Matthias Andrea Pagani mit einem schelmischen Lächeln. „Niemand hat mir das Malen beigebracht und mir Vorgaben gemacht, ich habe einfach weiter gemacht, für mich selbst.“ Pagani war bisher vor allem […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Der direkte Draht

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, seit 1990 besteht die Städtepartnerschaft zwischen Bad Vilbel und der thüringischen Stadt Brotterode. Brotterode hat derzeit etwa 2 800 Einwohner. Sie liegt im Herzen des Thüringer Waldes, direkt unterhalb des Großen Inselbergs und am Fernwanderweg […]


Veröffentlicht am

Rund um Usingen

Usingen. Der Taunusklub Usingen lädt für Sonntag, 2. Oktober, zu einer Gemeinschaftswanderung mit dem Westerwald-Verein Daaden ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr, Neuer Marktplatz von wo aus es mit Wanderführer Klaus Pistor zum Hattsteinweiher und weiter auf die etwa […]


Veröffentlicht am

Fahrt des VdK

Hochtaunus. Der Kreisverband des VdK lädt alle Frauen aus dem Hochtaunuskreis für Samstag, 8. Oktober, zu einer Fahrt nach Bad Salzhausen ein. Im „Haus am Landgrafenteich“ gibt es Mittagessen, Kaffee und Kuchen. Wer schwimmen will, sollte die Badesachen nicht […]


Veröffentlicht am

Ernte- und Apfelfest

Neu-Anspach. Das Ernte- und Apfelfest im Freilichtmuseum Hessenpark hat Tradition: Seit den Anfängen jedes Jahr mit Handwerksvorführungen, Keltern, Speis und Trank das Ende des Sommers gefeiert. Gemeinsam mit der Kelterei Heil bietet das Freilichtmuseum seinen Besuchern vom 1. bis […]