Jahr: 2012

Veröffentlicht am KategorienBad VilbelSchlagzeilen

Streit um Investitionen

Bad Vilbel. Walter Lochmann, Vorsitzender der SPD-Fraktion, präsentierte die Stellungnahme der SPD zum Haushaltsentwurf 2013. Auf Kritik stieß, auf eine Anpassung der Gewerbesteuer zu verzichten. Auch kritisierte Lochmann, dass trotz eines beginnenden „politischen Frühlings“ die interfraktionelle Zusammenarbeit inzwischen wieder […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

AKTUELL

Öffnungszeiten Karben. Die Stadtverwaltung, der Stadtpunkt im Bürgerzentrum sowie die Stadtpolizei am Bahnhof sind am 27. und 28. Dezember von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Wie alle anderen Einrichtungen der Stadt sind sie aber am 24. und 31. Dezember […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Der Kreis fragt nach Unterbringung für Flüchtlinge

Karben. Wenn möglich, sollen auch in Karben Flüchtlinge unterkommen. Die Anfrage des Wetteraukreises nach Unterkünften für Asylbewerber hat das Karbener Rathaus erreicht. Der Kreis habe das Ziel, dauerhaft Flüchtlinge „in einer Gemeinschaftsunterkunft im Stadtgebiet“ unterzubringen, erläutert Bürgermeister Guido Rahn […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Preise sollen steigen

Karben. Mit dem neuen Hallen- und Freizeitbad wird es wohl auch eine neue Preisstruktur geben. Das kündigte Stadrat Michael Ottens (Freie Wähler) am Rande der Pressekonferenz an. Besucher des Karbener Schwimmbades werden sich vermutlich auf eine Preissteigerung von rund […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Rhein bringt Bescheid

Einen dicken Scheck hatte der hessische Innen- und Sportminister Boris Rhein (CDU) gestern dabei, als er Karben besuchte. Bei den Stadtwerken übergab er den Förderbescheid über 900 000 Euro für die Sanierung des Hallen- und Freizeitbades. Doch die Stadt […]


Veröffentlicht am KategorienBad VilbelSchlagzeilen

Aschenputtel besser begreifen

Die Theaterpädagogin Ursina Schneider soll 2013 den Nachwuchs für die Kinderoper Aschenputtel und das Musical Dschungelbuch begeistern. Neu dabei ist auch Rebecca Hitzemann, die ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) an der Burg macht. Bad Vilbel. „Wir haben mit großer […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Einhellig für Utter

Der Bad Vilbeler CDU-Vorstand hat auf seiner jüngsten Sitzung den Landtagsabgeordneten und Parteivorsitzenden Tobias Utter wieder als Landtagskandidaten für den Wahlkreis 25 (Wetterau Süd) nominiert. Bad Vilbel. Wie der CDU-Stadtverband mitteilt, wurde Utter einstimmig als Kandidat für die am […]


Veröffentlicht am KategorienBad VilbelSchlagzeilen

Politik ohne Papier

Das papierlose Stadtparlament soll 2013 in Bad Vilbel getestet werden. Die Fraktionen hoffen, dass dies Erleichterung beim Aktenstudium bringt – und mehr Transparenz. Aber es gibt auch Skeptiker. Bad Vilbel. Schnell mal nachsehen, wie sich ein Bebauungsplan verändert hat, […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Umgezogen

Karben. Ab sofort befindet sich das Kindertagespflegebüro im Vorderhaus des Dorfzentrums Alte Schule, Berliner Straße 12 in Burg-Gräfenrode. Die neue Telefonnummer lautet (06034) 9399771. Die Sprechzeiten der Einrichtung sind unverändert Montag bis Mittwoch und Freitag von 9.30 bis 11.30 […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Ausgebrannt und leer

Passend zur Jahreszeit präsentierte sich Kirche anders am vergangenen Sonntag in schillernd weihnachtlichem Gewand. Bad Vilbel. In der persönlichen Begrüßung am Eingang wurden die Besucher gebeten, ihren eigenen Adventsstress auf einer Kerze zu markieren. Das Ergebnis: nur etwa jeder […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Eine runde Sache

Seit 2006 haben sie darauf gewartet, nun können auch die Kicker des SV Gronau einen dauerhaft bespielbaren Platz nutzen. Bad Vilbel. Hochbetrieb herrschte an der Sportanlage im Gronauer Aueweg. Politiker, Bürger, Fußballer, Musiker und Vereinssportler fanden sich zusammen, denn […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Zu lange Wege für das Pflegepersonal

Auf Zustimmung seitens des Seniorenbeirates Bad Vilbel stößt der geplante Bau eines Seniorenzentrums in Dortelweil. Das biete eine Möglichkeit einer wohnortnahen Altenbetreuung. Nachdem sich der Seniorenbeirat mit den Plänen der Architekten plann Quadrat ltd.und des Planungsbüros Holger Fischernäher beschäftigt […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Kabelsalat statt Videoüberwachung

Zur unendlichen Geschichte scheint sich der Aufbau der Videoüberwachung für den Bahnhof Groß-Karben zu entwickeln. Noch immer kämpft die Stadt mit Forderungen der Bahn. Immerhin gibt es vom Staatsunternehmen inzwischen ein grundsätzliches Okay. Karben. Schon im Juni hatte das […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Eine Antwort auf 2013

Habe ich einen Sinn, meine Vergangenheit, meine Zukunft? Was war, was kommt, macht das Sinn? Ein Märchenkönig beauftragte die Gelehrten, alles Wissenswerte der Welt aufzuschreiben: Nach 40 Jahren waren es 1.000 Bände. Der König, schon 60 Jahre alt, sagte […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Traue dich exklusiv!

Ob Biebrich, Philippsruhe, Staden, Assenheim: Wollen sie es hübsch haben bei der standesamtlichen Trauung, bleibt den Karbenern bislang nur der Weg woanders hin. Diese Hochzeitsflucht soll nun ein Ende haben. Karben. Es ist zwar kein Schloss, aber mit seinem […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Warum alles teurer wird

Die Preissteigerung für die Sanierung des Hallen- und Freizeitbads ist laut Stadtrat Michael Ottens (FW) auf eine Bausünde aus den 80er Jahren zurückzuführen. Als das Bad damals errichtet wurde, haben die Arbeiter Beton verbaut, der sich bereits in der […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Die Sternsinger kommen!

Die Aktion Dreikönigssingen unterstützen in diesem Jahr wieder Mädchen und Jungen aus den Karbener Stadtteilen. Sie sind als Sternsinger unterwegs und Karben. Anfang Januar 2013 sind die Sternsinger der Pfarrgruppe wieder unterwegs. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+ B+13“ bringen sie […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Kreis sucht familienfreundliche Unternehmen

Wetteraukreis. Es spiele keinerlei Rolle, ob es sich um ein besonders flexibles Arbeitszeitmodell handelt oder um ein umfangreiches Programm. „Alle Unternehmen, die die Kriterien erfüllen, erhalten eine Auszeichnung, denn es geht darum, die Vielfalt der Modelle zu zeigen und […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Radweg-Lücke zu

Geplant wird das Vorhaben seit Jahren, nun wird es ernst: Parallel zur Wetterauer Straße, der Landesstraße 3205, soll ein Radweg Ober-Erlenbach mit der Siedlung Eckhardsgraben verbinden. Doch bleiben Lücken im Karbener Radwegenetz. Karben. Für den neuen Radweg hat Bad […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

2x anmelden

Wer in der „Juice Factory“ heiraten will, muss sich zweimal anmelden: Frühestens sechs Monate vorher im Standesamt der Stadt, Telefon (0 60 39) 481-340, und bis zu einem Jahr im Voraus bei Kelterei Rapp’s, Telefon (0 60 39) 91 […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Hassia ehrt Jubilare

Wenn bei Hassia Mineralquellen in Bad Vilbel die Feier für Betriebsjubilare vorbereitet wird, muss die Trennwand zwischen Kantine und Besucherzentrum herausgenommen werden – damit alle Platz finden. In diesem Jahr waren es 106 Mitarbeiter aus allen Betriebsbereichen. Bad Vilbel. […]


Veröffentlicht am KategorienNidderau

Kultur ermöglichen

Seit zwölf Jahren arbeiten Nidderau und Schöneck jährlich gemeinsam an einem Kulturprogramm – mit Erfolg. In einer Studie hatte sich einst herausgestellt, dass beide das gleiche Publikum haben. Und da sie räumlich gesehen nicht weit auseinander liegen, bot sich […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Verkauf verschoben

Terminprobleme vor Weihnachten verzögern den Verkauf des Degenfeld’schen Schlosses vor dem Jahreswechsel. Er ist nun für Anfang Januar anvisiert. Karben. Ein wenig ergraut wirkt das altehrwürdige Schloss in Karben. Der gelbe Putz blättert an vielen Stellen ab, die Jahre […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Der Waschbär ist da

Waschbären sind auch in Karben aktiv. Das berichtet der Nabu und beruft sich auf Sichtungen in der Stadt. Karben. Innerhalb weniger Tage berichteten zwei Mitbürger dem Ortsverband des Naturschutzbundes Deutschland (Nabu), dass ein Waschbär beobachtet wurde. Die Waschbären sind […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Kaum Chancen auf Geldzuschuss

Karben. Einmütig fordern Stadtverordnete mehr Geld für die Schulsozialarbeit an der Kurt-Schumacher-Schule (KSS). Einem Antrag von CDU, FW und FDP sowie einem Extra-Passus der SPD stimmten die Parlamentarier in der jüngsten Sitzung einstimmig zu. Ob es mehr Geld gibt […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Spatenstich auf 2013 verschoben

Karben. Die Klage ist vom Tisch, doch nun gibt es einen neuen, kleinen Rückschlag für die Nordumgehung Karben: Der offizielle Spatenstich für die Straße wird nach FNP-Informationen auf 2013 verlegt. Das Wirtschaftsministerium, die Landesstraßenbaubehörde „Hessen mobil“ sowie die Stadt […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Freikarten für Silvester-Party

Karben. Auf der Silvesterparty am Montag, 31. Dezember, können Partygänger ab 25 Jahre in der Juice-Factory das neue Jahr begrüßen. Auf dem Kelterei-Gelände in der Brunnenstraße 1 wird ab 20 Uhr gefeiert. Tickets im Vorverkauf gibt es zu 19 […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Ein musikalisches Dankeschön

Es ist eine schöne Tradition: Die Musikschule bedankt sich für die Unterstützung seitens der Stadt mit einem kleinen „Privat“konzert. In diesem Jahr übernahm das Geigen-Ensemble diese ehrenvolle Aufgabe. Karben. Die Musikschule Karben und Bad Vilbel hat sich mit einem […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Beispiel aus Nachbarschaft

Als gutes Beispiel, wie das Rathaus den Ehrenamtlichen die Arbeit erleichtern kann, gilt Oberursel im Taunus, weiß man in der Vilbeler SPD. Dort gebe es die digitalen Unterlagen schon seit zehn Jahren. Auch als Bürger könne er dort etwa […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Wohnhaus statt Parkplätze

Es ist nur eine recht kleine Fläche, und doch führt sie in Karben nun wohlzu Streit: Dass ein Nachbar einen Parkplatz im Petterweiler Ortskern kaufen will, gefällt der SPD nicht. Karben. Den Platz vis-à-vis der Kreuzung von Alter Heerstraße […]