Autor: Jana Kötter

Veröffentlicht am KategorienKarben

Roggauer Zwerge schmücken Brunnen

Einstimmen auf das Osterfest

Karben. „Wenn die Frühlingssonne lacht, wenn die Blumen aufgewacht, kommen übers weite Meer alle Vögel wieder zu uns her…“ Konzentriert singen die Kinder ihre Begrüßung des Frühlings, klatschen in die Hände – und blicken mit einem Auge bereits zu […]


Veröffentlicht am KategorienKarbenSchlagzeilen

Für guten Zweck

500 Gäste und Spieler bei Benefiz-Fußballturnier in Petterweil

Beim Benefiz-Fußballturnier in Petterweil sind 20 Mannschaften angetreten – mit einem Ergebnis, das sich sehen lassen kann. Karben. „Komm, Tugay!“ Das Team am Spielfeldrand feuert Tugay an, der 16-Jährige rennt auf das Tor zu, schießt – und verfehlt nur […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Misstöne in der Versammlung

Roggauer Gemeinde diskutiert über Jagd und Landwirtschaft

Karben. Dass seine Anträge für Zündstoff sorgen würden, das hatte Jörg Kötter bereits geahnt – nicht jedoch, dass er so viele Landwirte in die evangelische Kirche Burg-Gräfenrode locken würde. Zwei Anträge von Kötter bestimmen die Diskussion: Das von der […]


Veröffentlicht am KategorienKarbenSchlagzeilen

Schluss mit Jagen

Jörg Kötter stellt Antrag auf Befriedung seines Grundstücks

Tieren Leid ersparen: Das ist ein Leitmotiv im Leben von Jörg Kötter. Deshalb hat er nun einen Antrag gestellt, die Jagd auf seinem Ackerland zu verbieten. Bei der Jagdbehörde in Büdingen war man überrascht – denn von dem seit […]


Veröffentlicht am KategorienKarbenSchlagzeilen

Treffliche Worte

22 Poeten treten in Halbfinale an

Wenn Wetterauer Poeten auf die Bühne treten, rührt das an den Emotionen. Am Wo-chenende wurde die erste Kreismeisterschaft im Poetry Slam ausgetragen – elf Künstler machten den Anfang. Karben. „Wer würde es verstehen, sehen – wird es doch niemand, […]


Veröffentlicht am KategorienKarbenSchlagzeilen

Mit voller Wucht – Auto rast in den Gegenverkehr – Schulkinder haben riesiges Glück

Schock am frühen Morgen: Nahe des Stadtteils Burg-Gräfenrode ist eine Autofahrerin frontal in einen Omnibus geprallt. Sie wurde schwer verletzt, der Schaden beläuft sich auf mehr als 10 000 Euro. Nur die rund 40 Schulkinder im Bus blieben glücklicherweise […]


Veröffentlicht am KategorienNiederdorfeldenSchöneck

Ich lasse mich typisieren

Fast tausend Freiwillige stellen sich als Stammzellenspender zur Verfügung