Autor: Georgia Lori

Veröffentlicht am KategorienBilderserieKarben

Wie im Wilden Westen

Der beliebte Karbener Kinderplanet geht bei Gluthitze zu Ende

Das ist mal echtes Wild-West-Gefühl: Superheiß wie in der Prärie ist der Karbener Kinderplanet 2015 am Freitag zu Ende gegangen. 460 junge Rothäute und Cowboys haben es auf dem Jukuz-Gelände noch einmal richtig krachen lassen. Motto: „Spiel mir das […]


Veröffentlicht am KategorienNiederdorfeldenSchöneck

Eine 1250-Jahr-Feier

Niederdorfelden und Oberdorfelden bereiten Jubiläumsfest vor

Gut Ding will Weile haben: Weil 2018 die 1250-Jahr-Feier von Niederdorfelden und Oberdorfelden ansteht, hat der Ortsbeirat Oberdorfelden schon jetzt ins Gemeinschaftshaus eingeladen. Schöneck/Niederdorfelden. Bei der Vorbereitung für die Feierlichkeiten sieht sich der Ortsbeirat als „Anschubser“. Das Fest in […]


Veröffentlicht am KategorienKarbenSchlagzeilen

Feste gefeiert! – Kultursommer Mittelhessen – Karben zelebriert vielfältiges Miteinander

Kultur und Kunst an einem außergewöhnlichen, historischen Ort miteinander zu gestalten und zu erleben, ist die Idee hinter „Born to be in Karben“. Am Sonntag fand das Fest am Selzerbrunnen erstmals statt, organisiert vom städtischen Fachbereich Jugend und Kultur, […]


Veröffentlicht am KategorienSchöneck

Von Mensch zu Mensch

Der Arbeitskreis Asyl wünscht sich einen Paten für jeden Asylbewerber


Veröffentlicht am KategorienNiederdorfeldenSchöneck

Den Idolen ganz nah – Fußballjugend aus Niederdorfelden und Schöneck läuft ins Dortmunder Stadion ein

Elf Nachwuchsspieler der TSG Niederdorfelden, darunter zwei Mädchen, haben ein spannendes Wochenende hinter sich. Sie erlebten das Spiel der Borussia Dortmund gegen den SC Paderborn live. Die sieben bis elf Jahre alten Fußballer durften mit der ersten Elf des […]


Veröffentlicht am KategorienNiederdorfelden

Neuer Grillplatz – Neuer Treffpunkt: Am Schützenhaus darf künftig gebrutzelt und auch mal gefeiert werden

Der Sommer kann kommen – denn Niederdorfelden hat nun einen runderneuerten Grillplatz. Er wurde kürzlich an der Berger Straße offiziell von Bürgermeister Klaus Büttner (SPD) an die Öffentlichkeit übergeben. Die in Niederdorfelden ansässige Firma Engelhard Arzneimittel, der Schützenverein NSC […]


Veröffentlicht am KategorienNiederdorfelden

In gute Hände geben – Große Vogelbörse im Bürgerhaus lockt Züchter und Halter aus ganz Hessen an

Trillern und Zwitschern sind schon im Foyer des Bürgerhauses Niederdorfelden zu hören. Auf langen Tischreihen im Saal sind Vogelkäfige auf- gestellt, bestückt mit Exoten, Kanarienvögeln und Sittichen, bis hin zu Waldvögeln. Niederdorfelden. Die einmal im Jahr stattfindende Börse des […]


Veröffentlicht am KategorienKarbenSchlagzeilen

Nach Holzfällerart – Erster Kultgarten-Event bringt wieder Leben ins Karbener Jukuz

Es war der erste Kultgarten-Event im Vorfeld der Neueröffnung: Das Jugendkulturzentrum scheint sich langsam mit neuem Leben zu füllen. Der Wettkampf-Nachmittag zog viele Teenager an. Karben. Flammen knistern in den Feuerkörben. Tobias Ludig, Leiter des Jugend- und Kulturzentrums (Jukuz), […]


Veröffentlicht am KategorienSchöneck

Viele regionale Momente – Festlicher Neujahrsempfang: Rück ermahnt den Staat, seine Aufgaben zu erfüllen

Bewegende Momente, regionale Ereignisse und das Geschehen in der Gemeinde Schöneck waren Themen der Neujahrsrede von Bürgermeisterin Conny Rück (SPD). Jede Menge stolze Gesichter gab es außerdem zu sehen: An zwölf Bürger wurde die Ehrenplakette verliehen. Schöneck. Ein musikalischer […]


Veröffentlicht am KategorienSchöneck

Schönecker Band gewinnt – Beim Wettbewerb für Nachwuchsmusiker sichern sich „Drag Em Down“ Hauptpreis

Beim 10. Bandevent in der Nidderhalle Oberdorfelden boten sechs Bands aus der Region eine fünfstündige Live-Show. Die Vorjahressiegerband Ratneck eröffnete die Show. Schöneck. Fünf Stunden Live-Musik, Schweiß und beste Stimmung: Sieger der Veranstaltung wurde die Band „Drag Em Down“ […]


Veröffentlicht am KategorienNidderau

Der Po hängt fest

Schauspieler der Nidder-Bühne proben für neues Stück


Veröffentlicht am KategorienNidderau

Heimat ist wichtig – Robert Bastian hat Heldenbergens Vergangenheit im Blick

Robert Bastian liebt seine Heimat und deren Geschichte. Sie zu bewahren ist ihm ein großes Anliegen. Der Vorsitzende des Geschichtsvereins Heldenbergen legt sein Hauptaugenmerk dabei auf historische Gegenstände, Dokumente und Bilder, die er für nachfolgende Genera- tionen konservieren möchte. […]


Veröffentlicht am KategorienNidderauNiederdorfeldenSchöneck

Die eigene Geschichte

Ausstellung an Suttner-Schule über Ersten Weltkrieg in Landgemeinden


Veröffentlicht am KategorienBad VilbelKarbenSport

Lehrstunde für die Jungs

Fußballerinnen der Bundesliga gewinnen klar gegen U 17-Junioren des FV Bad Vilbel


Veröffentlicht am KategorienNidderau

Arien, die jeder kennt!

Beim Konzert „Klassik unter Sternen“ im Park der Oberburg sind beliebte Melodien zu hören

Der Nidderauer Kulturmagnet „Klassik unter Sternen“ war wie immer romantisch und faszinierend. Das Ensemble der Frankfurter Sinfoniker mit Sopranistin Cecilia Berglund und Tenor Han Bo Jeon bot einen italienischen Liederabend der Extraklasse. Nidderau. Stefan Ottersbach moderierte die in der […]


Veröffentlicht am KategorienNidderau

Anpacken, retten! – Viel Interesse an der Übung der Windecker Rettungskräfte von Feuerwehr und DRK

Ein dramatischer Verkehrsunfall, schreiende Patienten, Feuer und ein Chemieunfall: Viele Einzelstationen umfasste die Pfingstübung der Freiwilligen Feuerwehr Windecken und des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Ortsverband Nidderau. Für die Zuschauer war die Übung großes Kino. Nidderau. Tobias Beckers liegt blutend […]


Veröffentlicht am KategorienNidderauSchöneck

Paten für alten Baum

Ein weithin sichtbarer Blickpunkt: Der Wartbaum in Nidderau ist 400 Jahre alt – in Zeiten leerer Kassen werden Paten und Spender dringend gesucht


Veröffentlicht am KategorienNiederdorfelden

Sie kicken und dribbeln

Das Dorfelder Fußballcamp ist eines der größten sportspezifischen Angebote in der Gemeinde Niederdorfelden. Das 7. Fußballcamp war mit 45 teilnehmenden Kindern im Alter von sechs bis zehn Jahren bis auf den letzten Platz ausgebucht. Das Beste: Trainer und Organisatoren […]